Hinweis

Aufgrund von Kontaktverboten, die Bund und Länder gegen eine zu schnelle Ausbereitung des Coronavirus getroffen haben, finden bei und mit uns zurzeit keine Veranstaltungen und Gruppentreffen statt. Außer ggf. im virtuellen Bereich. Kommt dafür gerne auf uns zu. Wir sind aber da! 

Kontaktiert uns gerne: nrw(at)verband-binationaler.de oder 0228/9090411 (gerne auch auf den AB sprechen!)

OKTOBER

Treffen der afrodeutschen Eltern-Kind-Gruppe Recklinghausen

Empowerment für Eltern und Kinder von klein auf! Der gewöhnliche Termin der afrodeutschen Eltern-Kind-Gruppe in Recklinghausen ist der 1. Samstag jeden Monats von 11-13 Uhr. Ob der kommende Termin am 3. Oktober stattfindet, ist zurzeit ungewiss. Kontaktiert/Kontaktieren Sie bei Interesse bitte die kooperierende Familienbildungsstätte.

Hier geht's zum Flyer.

Die Anmeldung läuft über die kooperierende Familienbildungsstätte.

Treffen der afrodeutschen Eltern-Kind-Gruppe Köln

Der reguläre Frühstückstermin der afrodeutschen Eltern-Kind-Gruppe Köln, für Schwarze Kinder und ihre Eltern, ist der 1. Sonntag jedes Monats von 10 bis 13 Uhr. Regulärer Treffpunkt ist das Allerweltshaus in Köln-Ehrenfeld, Körnerstraße 77. Ob das nächste reguläre Treffen am 4. Oktober stattfindet, ist aufgrund der Corona-Situation ungewiss.

Bitte kontaktiert/kontaktieren Sie bei Interesse die Gruppenleitung Mary unter afrodeutsch-koeln(at)verband-binationaler.de 

NOVEMBER

Workshop "Geteilte Erfahrungen - trennende Erfahrungen"

Am 14. und 15. November 2020 laden wir zu einem Workshop für weiße queere Menschen, die in einer familiären/partnerschaftlichen Verbindung zu rassismuserfahrenden Menschen stehen, ein. Mehr Infos hier. Anmeldung unter: mchugh@verband-binationaler.de

Unsere Veranstaltungen auf Facebook

Wir freuen uns immer über Beiträge und Hinweise auf Veranstaltungen von den Vorständen, den Mitgliedern und Interessent/innen in NRW...Ankündigungen zu eigenen Veranstaltungen werden sowohl auf der Homepage als auch auf der Facebook-Seite eingestellt.

Veranstaltungen auf Facebook: www.facebook.com/VerbandBinationalerNRW/events
 
Auch nicht Facebook-Nutzer können die Nachrichten auf Facebook lesen und natürlich die Seite an andere Mitglieder und Interessierte weiter empfehlen.